Elke Reinert –
Ihr Coach für Ihre
Lebensmitte

Elke Reinert –
Ihr Coach für Ihre
Lebensmitte

„Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben,

sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nutzen.“

Seneca

Das Leben und wie es sich für uns anfühlt, unterliegt einem ständigen Wandel. Besonders in unserer „gefühlten“ Lebensmitte verändert sich vieles ohne unser (bewusstes) Zutun. So verschieden wie wir Menschen sind, erfahren und bewerten wir auch diese Jahre unterschiedlich. Generell gilt diese Lebensphase jedoch als krisenanfällige Zeit mit Übergängen in verschiedenen Bereichen, z. B. körperliche, familiäre, berufliche etc., die häufig von Selbstzweifeln und einem Gefühl der Mutlosigkeit begleitet werden.

Bei mir sind Sie richtig, wenn Sie – unabhängig eines Titels für Ihre Situation – an einem Punkt angelangt sind, wo Sie spüren, dass Sie Ihr Leben oder einzelne Lebensbereiche hinterfragen „müssen“. Wo sich ein Gefühl der Unzufriedenheit, Leere oder der Überlastung aufgebaut hat, vielleicht ohne dieses konkret zuordnen oder beschreiben zu können. Wo sich möglicherweise eine Angst zeigt, nicht mehr alle Pläne verwirklichen zu können oder etwas zu versäumen. 

Solche Gedanken und Gefühle müssen nicht der Start in eine tiefe Krise sein. Ganz im Gegenteil – ich betrachte diese als Chance für Veränderung und Entwicklung, die zu mehr Zufriedenheit und „Ankommen“ führt und damit auch zu mehr Lebensqualität. Dies insbesondere dann, wenn wir uns rechtzeitig mit den Fragen und Themen auseinandersetzen.

Und genau an dieser Stelle setzt mein lösungsorientiertes Midlife-Coaching an.

Möchten Sie Klarheit finden und mit Zuversicht handeln zu Fragen,

  • welche Wünsche und Träume Sie noch verwirklichen wollen

  • wie Sie beruflich etwas verändern oder weiterkommen können

  • wie Sie Ihre Balance finden und halten

  • wie Sie sich persönlich weiterentwickeln können

  • was Ihnen in Ihrem Leben Sinn und Erfüllung gibt

Ich freue mich auch auf Sie, wenn Ihre Fragen und Themen in Ihrer Lebensmitte ganz anders lauten.

Möchten Sie mehr über mich erfahren? Klicken Sie hier

Leistungen

Mehr als in den ersten Lebensjahrzehnten geht es uns in der Lebensmitte um die Frage nach dem Sinn des eigenen Tuns, nach der Erfüllung in unseren sozialen Beziehungen, bei unserer Arbeit oder in anderen Bereichen, die uns wichtig sind. Was trägt mich und was belastet mich? Oft geht es auch um die Frage: Wie trage ich zu einer „besseren“ Welt oder Gesellschaft bei oder wie kann ich dies zukünftig noch mehr tun?

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit mir auf!